Diebstahl, Feuer und Unfälle - Absicherung der Bauherren

Gefahren während des Hausbaus … meist müssen Bauherren selbst dafür einstehen … sie können sich aber absichern … kleinere Umbauten mit Haftpflichtversicherung … ab ca. EUR 50.000,- Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen … weiterhin empfehlenswert die Bauleistungsversicherung für Schäden durch z.B. Naturkatastrophen … ergänzend dazu die Feuerrohbauversicherung für alle Brandschäden … rechtzeitig die Wohngebäudeversicherung abschließen … in allen Versicherungen sind Unfälle von Freunden und Verwandten, die beim Bau helfen, nicht eingeschlossen.

Alle Beiträge

Makellos Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich für den makellos- Newsletter ein. Dann verpassen Sie garantiert nicht unsere Angebote und Infos rund um das Thema Immobilien.


makellos Gruppenfoto 2 - 2020.jpg
Immobilie bewerten lassen
Jetzt Immobilie  bewerten lassen!
Zur Immobilienbewertung 
nach oben